Verliere mich. Nicht.

Nach dem dramatischen Ende vom ersten Teil der Dilogie konnte ich es kaum erwarten, diesen Band zur Hand zu nehmen. Ich wollte unbedingt wissen, wie es für Sage und Luca weitergeht. Ich hatte jedoch auch Bedenken, ob die Autorin die vielen Seiten des zweiten Teils so füllen kann, dass es nicht schleppend oder in die Länge gezogen wird.

Fluch der Aphrodite

Dieses Buch hat Marah für uns Leser geschrieben, wir haben uns Apoll gewünscht und wir haben ihn bekommen und zwar vollkommen, mit all seinen Fehlern und all seinen tollen Seiten. Apoll ist so viel mehr, als nur der freche Typ von nebenan, den wir in Götterfunke kennengelernt haben.

Flugangst 7A

Flugangst 7a ist mein vierter Thriller von Sebastian Fitzek und auch diese Geschichte konnte mich von der ersten Seite an packen. Durch den lockeren und teilweise humorvollen Schreibstil bin ich durch die Seiten geflogen. Entgegen meinen Erwartungen, spielt das Buch nicht ausschließlich in einem Flugzeug, sondern führt den Leser auch an andere Schauplätze.