© Nadine Erdmann

Schon vor einer ganzen Weile habe ich ‚Wahre Helden – Nicht kaputt nur angeknackst‘ auf der Webseite von Nadine Erdmann entdeckt. Doch irgendwie war ich nie in der richtigen Stimmung für das Buch. Seid ihr auch solche Stimmungsleser? Wenn mir nicht nach einem bestimmten Roman oder Thema ist, oder es sich nicht richtig anfühlt, dann lese ich das Buch einfach nicht. Egal wie gut es sein könnte.

Naja wie dem auch sei – letzten Monat habe ich den Roman dann ENDLICH gelesen. Ich sage ENDLICH, weil es definitiv höchste Zeit wurde, denn dieser Roman hat es einfach verdient gelesen zu werden!

Ein absoluter Wohlfühlroman. Eine extrem süße Liebesgeschichte mit Bauchkribbeln und Gefühlen, denen sich keiner entziehen kann. Drei Jugendlichen mit großen Problemen, tiefe Freundschaften und Familie, die über Alter und Blut hinaus geht.

Bei diesem Buch kann ich es kurz machen – lest es einfach selbst. Ich habe es von der ersten bis zur letzten Seite geliebt.

Kategorien: Rezension

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.